Patzer & Schlegel 2015
Firmenchronik ÜBER 80 Jahre Patzer & Schlegel in der 3. Generation Seit über 80 Jahren ist unser Familienbetrieb in Do.-Körne ansässig. 1933 gründeten meine Großeltern Erich & Hilde Patzer den Zimmerei & Schreinereibetrieb. Meine Mutter Karin Schlegel (geb. Patzer) absolvierte eine Ausbildung als Bauzeichnerin und arbeitet im Betrieb. Sie lernte meinen Vater Karl-Heinz Schlegel, damals noch gelernter Maschinenschlosser, kennen. Die Umstände ergaben, dass mein Vater nach einer erfolgreichen Umschulung zum Zimmerer anschließend die Meisterschule in Kassel besuchte, um dort seinen Meistertitel zu erlangen. 1970 übernahm er den Betrieb der Schwiegereltern (2. Generation). "Solange es einen Wald gibt, gibt es auch einen Zimmermann." 1982 begann ich die Lehre im elterlichen Betrieb. 1990 habe auch ich die Meisterschule in Kassel besucht, und machte dort meinen Meisterbrief. 1999 übernahm ich den elterlichen Betrieb, und führe diesen erfolgreich in der 3. Generation, mit Unterstützung meiner Frau weiter. Die Schwerpunkte unserer Tätigkeiten liegen im Bereich Anbauten, Umbauten, Dachgauben, Carport, Holzterrassen oder Brücken, Innenausbauten und den Neubau von Dachstühlen. Des Weiteren bin ich in der Stukkateur- und Zimmerer- Innung Dortmund und Lünen tätig, Im Prüfungsausschuß und Obermeister der Innung. Mein größter Wunsch wäre, dass meine Tochter Eileen den Betrieb in die 4. Generation führt. Mit freundlichen Grüßen Torsten Schlegel Torsten Schlegel

Wir sind außerdem
innungsmitglied der Kreishandwerkerschaft

Dortmund und Lünen